Kulturkreis Stadtallendorf e.V.

Kunstmarkt in Stadtallendorf

 

9. + 10. November 2019

 

Samstag, von 13 - 18 Uhr,  Sonntag von 10 - 18 Uhr
    
Seit dem Jahr 1982 gibt es den Kunstmarkt in Stadtallendorf. Durch das tolle Ambiente der Stadthalle und den zahlreichen Ausstellern, ist der Kunstmarkt des Stadtallendorfer Kulturkreises einer der beliebtesten im Landkreis Marburg-Biedenkopf.
Kunstmarkt mit vielen Originalen
Der Stadtallendorfer Kunstmarkt zeichnet sich besonders durch seinen hohen Anteil von Ständen mit bildender Kunst aus. Weitere Sparten des Kunsthandwerkes mit Schmuck, Holz- und Drechselarbeiten, Keramik sowie weihnachtliche Dekorationen, runden das Angebot ab.
Wer auf dem Kunstmarkt nach billiger Massenware aus Fernost sucht, der sucht vergebens. Wie in jedem Jahr bieten dort nur Künstler und Kunsthandwerker ihre eigene und selbst hergestellten Objekte und Waren an. Also ein Eldorado für Liebhaber von individuellem Kunst und Kunsthandwerk.
Neue, wie auch Stamm-Aussteller sorgen jedes Jahr für ein interessantes und abwechslungsreiches Angebot an kreativen Waren.
Darum heißt das Motto des Marktes auch
„Masse gibt es überall - Originale bei uns!“
Das Beiprogramm des Stadtallendorfer Kunstmarktes spielt ebenso eine wichtige Komponente bei der Akzeptanz durch das Publikum. Mit unterhaltsamer Begleitmusik an beiden Tagen und einige kleine Sonderdarbietungen auf einer kleinen Bühne ist stets für Abwechslung und Unterhaltung gesorgt.
Natürlich ist auch, wie in jedem Jahr, eine Cafeteria mit Speisen und Getränken vorhanden.
So wird den Gästen des kreativen Marktes das geboten was sie woanders suchen und kaum finden: Atmosphäre, Kurzweil und Marktflair bei freien Eintritt.